21. August 2020
Vitamin C, pflanzliche L-Ascorbinsäure

Vitamin C – Ist pflanzliche L-Ascorbinsäure besser als synthetische Ascorbinsäure?

Vitamin C – Pflanzliche L-Ascorbinsäure bitte! Vitamin C mit der chemischen Bezeichnung Ascobinsäure, hat viele positive Wirkungen auf die Gesundheit und ist für alle Säugelebewesen ein überlebenswichtiges Element. Doch unser Körper kann es nicht selber herstellen, weshalb wir auf die Zuführung durch Vitamin C aus der Nahrung oder aus Nahrungsergänzungsmitteln angewiesen sind. Doch es gibt wichtige Unterschiede bei der Aufnahmefähigkeit und Verwertbarkeit im Körper zwischen den verschiedenen Vitamin C Arten, die angeboten werden. Synthetisch hergestellte Ascorbinsäure kann sogar gefährlich werden. Kurz & knackig – Zusammenfassung & Wirkungsübersicht Vitamin C immer als pflanzliche Ascorbinsäure zu sich nehmen. Synthetische Ascorbinsäure kann der Körper nur geringfügig aufnehmen und verarbeiten, bei langfristiger Überdosierung kann dieser sogar gefährlich werden Vitamin C ist der wichtigste wasserlösliche Antioxidantienfaktor im Körper. Es befindet sich im Blut und in allen Körperzellen, wo es selber oxidiert und so freie Radikale bindet Durch die hervorragende antioxidative Wirkung ist Vitamin C enorm wichtig für die Stärkung des Immunsystems und die Verteidigung gegen viele Krebsarten Vitamin C unterstützt den Entgiftungsprozess. Es stimuliert die Enzyme in der Leber, wodurch das Blut entgiftet und von toxischen Giften wie Schwermetalle, Pestizide, Medikamente und Chemikalien gereinigt wird Vitamin C fördert die Kollagenproduktion und sorgt zusammen mit Eisen für ein festes Bindegewerbe. Vitamin C spielt eine wichtige Rolle bei der Umwandlung von Fett in Energie Der Vitamin C Gehalt im Körper hat Auswirkungen auf Allergien und Asthma, weil es den Histaminspiegel im Blut reguliert Vitamin C erhöht die Eisenaufnahmefähigkeit des Körpers erheblich. In Studien wurde eine Verdreifachung der Eisenresorption aus der Nahrung nachgewiesen Wechselwirkung von synthetischem Selen und synthetischem Vitamin C beachten. Sie behindern sich gegenseitig bei der Aufnahme und senken daher die Bioverfügbarkeit Vitamin C hilft beim Abbau von Cholesterin Entdeckung und Entstehung von Vitamin C Vitamin C ist eine Ascorbinsäure. Die Bezeichnung wurde aus dem lateinischen […]